07.11.2012 in Verkehr

Baustelle U-Bahnhof Vinetastraße: Vorort-Termin

 

Jene, die am Samstag, den 03.11.2012, am U-Bahnhof Vinetastraße vorbeikamen, konnten das Ergebnis des Vorort-Termins am folgenden Montag bereits erahnen. Die Arbeiten zum Schluss der Fahrbahndecke und der Aufbringung der Markierungen waren im vollen Gange.

02.11.2012 in Verkehr

Baustelle U-Bahnhof Vinetastraße: Doch kein Ende in Sicht?

 

Anfang August 2012 verkündete die BVG das Ende der Dauerbaustelle am U-Bahnhof Vinetastraße auf der stadtauswärtigen Seite für Ende September diesen Jahres. Der Termin ist längst verstrichen und die Baustelle besteht weiterhin. Um dafür eine Erklärung zu erhalten, findet am Montag, den 5. November 2012 um 9:30 Uhr auf Initiative der SPD und nach Absprache mit der Interessengemeinschaft Vineta ein erneuter Vorort-Termin statt.

01.08.2012 in Verkehr

Ende in Sicht?

 

So könnte das vorsichtige Fazit eines Vororttermins an der Dauerbaustelle am U-Bahnhof Vinetastraße lauten. Auf Initiative der SPD Pankow-Süd fand am 1. August 2012 ein Treffen der IG Vineta mit den Bauverantwortlichen der BVG, der Wasserbetriebe, Vertretern des Pankower Tiefbauamtes und der Senatsverwaltung für Wirtschaft statt. Zusätzlich nahmen der Bezirksbürgermeister Matthias Köhne sowie die Wahlkreisabgeordnete Sandra Scheeres teil.

20.06.2012 in Verkehr

Achtung Baustelle! Interessengemeinschaft Vineta gegründet

 

Seit Mai 2009 ist das Gebiet um den U-Bahnhof Vinetastraße eine Baustelle. Mal war der Bahnhof ohne Dach, mal die Berliner Straße komplett offen und dann wieder zu. Es gibt seit Jahren täglich wechselnde Slalomstrecken auf den Gehwegen.
Es wurden unterirdische Bauwerke gefunden, von denen keiner etwas wusste. Und nach drei Jahren Baustelle dringt nun immer noch Wasser in den Bahnhof. Zudem gibt es immer wieder neue Fertigstellungsfristen - wenn es überhaupt Informationen für die Anlieger gibt.
Kurzum: Es sind unhaltbare Zustände für die Gewerbetreibenden, die Kunden und den gesamten Kiez.

06.03.2012 in Verkehr

Zuviel Beton - Die Baumaßnahmen am U-Bahnhof Vinetastraße

 

Die Baustelle am U-Bahnhof Vinetastraße bleibt den Pankowern auch im gesamten Jahr 2012 erhalten. Nachdem Arbeiter bei den Sanierungsarbeiten auf der östlichen Seite des Bahnhofs unter der Fahrbahn der Berliner Straße eine bis dato unbekannte Stahlbetonmauer entdeckten, die vier Meter tief ins Erdreich ragte, wurde nun auch auf der westlichen Seite das Pendant entdeckt.

18.07.2011 in Verkehr

Radweg in der Prenzlauer Promenade

 

Derzeit wird der Radweg in der Prenzlauer Promenade saniert, die letzten Arbeiten im Abschnitt zwischen Elsa-Brändström- und Thulestraße sind fast abgeschlossen. Damit sind Radler künftig durchgängig ab Granitzstraße Richtung Stadtmitte auf hergerichteten Wegen sicher unterwegs.

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

31.08.2019, 15:00 Uhr Kinderfest der SPD Pankow Süd
Kinderfest der SPD Pankow-Süd Am 31.08.  laden wir ein zum großen Kinderfest auf dem Spielplatz in de …

05.09.2019, 19:30 Uhr Abteilungssitzung mit MdB Stefan Liebich
Wir laden euch zur monatlichen Abteilungssitzung in die Kreisgeschäftsstelle  »Gertrud Hanna« an de …

14.09.2019, 19:30 Uhr Sundowner
Liebe Genossinnen und Genossen,   die Abteilung Pankow-Süd veranstaltet alljährlich einen "Sundow …

Alle Termine

Mitglied werden!

Mitglied werden!

SPD-Fraktion Berlin

SPD-Fraktion Berlin